DAS MERKUR-JAHR / JAHR DES ERD-SCHWEINS 2019

VON EXPERTIN EVA MARIA REITER


Das Merkurjahr - Jahr des Erd-Schweins mit SOULGARDEN Expertin Eva Maria Reiter

Es gibt keine Freiheit

ohne gegenseitiges Verständnis

Albert Camus


Auf das Venusjahr 2018 folgt am 21. März 2019 nach dem 100-jährigen Kalender das Jahr des Merkurs.

In China löst das Erd-Schwein ab 5. Februar das Jahr des Erd-Hundes ab und dauert bis 24. Jänner 2020.

Und damit drehen sich die kollektiven Energien in eine (nicht ganz) neue Richtung.

 

 Wird sich etwas ändern?
Natürlich vieles!
Aber auch nicht alles
:)

 

Im vergangenen Jahr ging es energetisch gesehen vor allem darum, in die eigene Authentizität zu finden, also die Beziehung zu sich selbst zu verfeinern – und anschließend dasselbe im Außen zu vollziehen (Waage-Venus, WIR, Verbindlichkeit).

Der Erd-Hund forderte Sachlichkeit, Vorsicht, Loyalität und Aufrichtigkeit und schenkte dafür Seriosität und eine neue Art von Verantwortungsbewusstsein.

Sohin war das Jahr 2018 die Vorhut zu dem, was jetzt kommt:

 

Ein Jahr voll sachlicher Kommunikation,  breiter Vernetzung und einer neuen Art des Miteinanders.


Die Logik des Glücks


Der Merkur ist der kleinste Planet unseres Sonnensystems. Mehr dazu im SOULGARDEN Jahresblog 2019

Merkur ist der kleinste Planet in unserem Sonnensystem und steht der Sonne (Bewusstsein) am nächsten.
Seine Attribute in der Westlichen Astrologie sind

LOGIK
ORIENTIERUNG
KONTAKTFREUDIGKEIT und SCHARFSINN.

 

Als „Götterbote“ wurde er in der römischen Religion (lat. Mercurius, griech. Hermes) als Gott des Handels verehrt, aber generell auch als Botschaftsüberbringer zwischen der geistigen und der materiellen Welt.

 

In Darstellungen des Hermes findet man ihn oft ausgestattet mit Hermesstab (Frieden Handel), geflügeltem Helm (Gedanken sind frei), Flügelschuhen (Leichtigkeit) und einem Geldbeutel in der rechten Hand (materieller Gewinn).

 

Klingt nicht schlecht?
Doch es wird noch spannender:

 

Das Schwein steht nicht nur bei uns, sondern auch in der Chinesischen Astrologie für Glück und Reichtum.
Optimismus, Freude und Freundschaft sind ihm wichtig, und daher liebt es die Wahrheit und steht auch vehement für sie ein.

Als das letzte der 12 Tierkreiszeichen ist es ehrlich und friedfertig und möchte mit allen Menschen gut auskommen. Es baut dabei auf Liebe und Harmonie.
Daher geht es heuer nicht unbedingt um einzelne Ego-Wünsche, sondern um die Bedürfnisse aller, um Menschlichkeit und Mut zur Harmonie.

Sei aber gerade in diesen Belangen besonders achtsam:

 

Geben und Nehmen müssen im Ausgleich stehen.
Und auch wenn es kurzfristig weh tut: Hinschauen ist die bessere Lösung!
Aufgrund eines massiven Harmoniebedürfnisses ewig „nichts“ zu sagen führt eher in den Schatten als ins Licht.


Vorsicht ist besser als Nachsehen


Sparen sparen sparen und nichts riskieren - das Erd-Schwein ist bodenständig und schlau

Oft sagt man: „Das Glück liegt doch auf der Straße!“, aber Vorsicht:

So wie bereits 2018 geht es auch im heurigen Jahr nochmal darum, auf keinen Fall Risiken einzugehen.
Das Element Erde bildet sozusagen den Nährboden, auf dem alles Weitere wachsen kann, es schenkt uns Vernunft und schlussendlich ein gutes Ergebnis.


Aber das Gras wächst nicht schneller aus der Erde,  wenn man daran zieht!


Und wenn die Erde selbst nicht entsprechend vorbereitet wurde, kann ich den besten Samen säen – ohne Ergebnis.
Auch utopische Wünsche oder Vorstellungen werden in Erde-Jahren keinen guten Boden vorfinden.

 

Deshalb am besten direkt bei Erd-Schweine abschauen, wie sie ihren (meist beträchtlichen) Reichtum erschaffen:
Sie sind einfach richtige Sparmeister und setzen Projekte nur dann in die Tat um, wenn es sich auch wirklich „auszahlt“.


Prüfe also überall Sinn & Zweck, vergleiche das Ergebnis mit deinem wichtigsten Lebens-Wert und dann: entscheide.

Schweine brauchen oft lange, um sich zu entscheiden, doch wenn sie es einmal tun, dann krempeln sie die Ärmel hoch und los geht’s!

 

In diesem Sinne kannst du 2019 durchaus als Jahr des Glücks bezeichnen:
Das Glück liegt in deinen Händen und vor allem in deinem Denken!

Prüfe, kommuniziere klar, schau genau und nimm das Leben leicht.

 

 

"...das Marmeladenglas im Kühlschrank ist immer halbvoll...", und wenn es schon am Montagmorgen regnet, dann denke daran:

das wirkt sich klärend auf die gesamte Woche aus :)

 

 

Alles schlägt Wellen, und je liebevoller die Schwingungen von dir ausgesandt werden, desto mehr trägt dein Sein und Tun dazu bei, ein ehrliches Miteinander, und vielleicht globalen Zusammenhalt entstehen zu lassen.

 

 

Von mir bekommt dieses 2019 die Überschrift ZIELGERICHTETES SEIN.

 

 

Sei einfach wer du bist und richte dich aus an jenem, das für ALLE am meisten Sinn ergibt.

 


Infos & Tipps für das Jahr 2019


TIPP 1

Als Feng Shui Fan fragst du dich,
welches Bagua-Feld in diesem Jahr wohl am ehesten deine Aufmerksamkeit braucht?

Dann schau dir unbedingt das Live-Video rechts von SOULGARDEN Raumenergetik Expertin Eva Maria Reiter an!

 

Und falls du Feng Shui Anfänger bist, lass dir doch kostengünstig und ohne Umstände einfach eine Bagua-Analyse in dein Email-Postfach senden.

Alle Infos dazu gibt es HIER.

TIPP 2

Zugeordneter Wochentag: Mittwoch

Zugeordnete Sternzeichen: Zwilling (2019!), Jungfrau

Das Wetter im Merkurjahr:  mehr trocken als feucht, eher kalt als warm, nicht unbedingt

fruchtbar

Stichworte:  Geschäftssinn, Kommunikation, zielorientiertes Arbeiten, Verstand,

Urteilskraft, Weisheit, Sprache, Auffassungsgabe, Ausdrucksfähigkeit, Intellekt

aber auch Oberflächlichkeit, Wahrnehmungsschwäche, Kritiksucht, Gewissenlosigkeit,

Berechnung, Lüge

TIPP 3

Zugehöriges Chakra:  Kehlkopfchakra, Vishuddha, Halschakra

Im Sanskrit bedeutet dies „Rad der Reinheit“

Vi = besondere

Shuddha = die Reinheit

Hauptthemen dieses Chakras sind der persönliche Ausdruck, die innere Wahrheit nach

Außen bringen, Kommunikation, Kreativität, dem Herzen eine Stimme geben aber auch

Zuhören, was die Welt zu sagen hat.

Die Chakra-Farbe ist Blau / Türkis

Das Chakren-Mantra ist Ham (Keimsilbe)

TIPP 4

Hilfreiche Steine 2019: 

Türkis (Kommunikation), Aquamarin (Friede)

Duft:

Eukalyptus
 

Lebensmittel:

alle reinigenden Samen wie Leinsamen, Flohsamen, Chia-Samen & Co

Kräuter:

Odermenning (Sängerkraut), Salbei

TIPP 5

Für dieses Merkur-Jahr hat Raumenergetik-Experin Eva Maria Reiter wieder eine eigene Räuchermischung kreiert.

Die Kräuter unterstützen das Hals-Chakra und somit die Kommunikation, helfen der Ratio auf die Sprünge und bringen dich und deine Umgebung energetisch zum Strahlen.

Die Leichtigkeit des Seins schwingt sich mit Klarheit und Entspannung auf einer Welle und alte Muster oder Blockaden dürfen verschwinden.

Achtung: NICHT FÜR SCHWANGERE GEEIGNET!

Aktuell Beziehbar direkt über Eva oder in unserer Schauvitrine in der neuen LOCATION in Salzburg Gnigl!

Merkur ist der Planet der Kommunikation und Logik
Entrümpeln! Das Wichtigste, bevor du neu nach Feng Shui dekorierst
Grüne Smoothies und andere Kräuterzubereitungen können deine Leber und Galle reinigen. So startest du mit Leichtigkeit ins Jahr.  Mehr Tipps im SOULGARDEN Blog
das SOULGARDEN Räuchewerk Imbolc-Lichtmess für die Lichtkräfte im Februar


Wirken Kräfte gegeneinander, wird Energie getilgt.

Wirken sie miteinander, so wird Energie frei.

Gerhard Strobl


Ich wünsche dir ein verbindendes Jahr 2019!


Möchtest du monatliche Impulse für dein Sein?

 Dann trag dich gerne in die SOULGARDEN IMPULSE ein,

so wirst du autoamtisch erinnert,

sobald ein neues Video

oder ein neuer Blog online geht.

EVA MARIA REITER

SOULGARDEN Founder,

Expertin für Raumenergetik & Sinnorientierte Beratung

SOULGARDEN Founder Eva Maria Reiter - Expertin für Raumenergetik & Sinnorientierte Beratung


Hast du Fragen?

Dann komm doch jetzt gleich in die kostenlose Feng Shui Facebook-Gruppe:


Was möchtest du im Merkur-Jahr 2019 verwirklichen?



AUTOMATISCH INFOS ERHALTEN?



 SOULGARDEN - Holistic Way Of Life

Plattform für Persönliche Weiterentwicklung

Aglassingerstraße 2, 5023 Salzburg

+43 (0) 660 - 23 88 718

Please share...